Schraubenlose Montage – SchnellstiftPlus für Standard-Rosetten-Garnituren

Mit SchnellstiftPlus können nicht nur Türgriffe, sondern auch die zugehörigen Griff- und Schlüsselrosetten schnell und einfach montiert werden. Sowohl Standardrosetten wie auch Flachrosetten lassen sich ohne Schrauben in wenigen Handgriffen montieren – selbstklebend oder steckbar.
HOPPE – Der gute Griff.
SchnellstiftPlus – Schnelle und einfache Türgriff- und Rosetten-Montage
readCache 11/0c/04/1f/page-content-4622-0c041f376b264dcace95c00255b20bc6.cache :: Cachedatei: 2023-09-25 14:40:01 -- 22.04.24 22:01:22 | Seite geändert: 2023-09-25 14:40:01 -- 25.09.23 16:40:01 | gültige Cachedatei gefunden

HOPPE-SchnellstiftPlus für Standard-Rosetten-Garnituren

HOPPE-SchnellstiftPlus für Standard-Rosetten-Garnituren

Mit der Montagetechnik SchnellstiftPlus werden nicht nur Türgriffe, sondern auch die Griff- und Schlüsselrosetten einer Türgriff-Garnitur einfach und schraubenlos zusammengesteckt – eine konsequente Weiterentwicklung der HOPPE-Schnellstift-Technik.

SchnellstiftPlus war bisher nur für Flachrosetten verfügbar. Mit der Ausweitung auf ausgewählte Garnituren mit Standardrosetten bietet HOPPE auch für diese einen entscheidenden Montagevorteil.

Schraubenlose Montage

Die Vorteile

  • Einfache und schraubenlose Montage der gesamten Garnitur
  • Zusammensteckbare Griff- und Schlüsselrosetten
  • Garnituren geprüft nach DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3)

Die SchnellstiftPlus-Verbindung für Innentür-Garnituren mit Standardrosetten ist für die Serien Hamburg, Luxembourg und Verona erhältlich.

Hamburg
1700/42KB/42KBS F9714M
Hamburg
1700/42KB/42KBS F9714M
Luxembourg
199/42KB/42KBS F9
Luxembourg
199/42KB/42KBS F9
Verona
1510/42KB/42KBS F1
Verona
1510/42KB/42KBS F1

Rosetten mit durchgehenden Stütznocken

Rosetten mit durchgehenden Stütznocken

Die durchgehenden Stütznocken der Griff- und Schlüsselrosetten bestehen aus je einem Stift und einer Hülse aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Durch das Ineinanderschieben ergibt sich eine spielfreie und stabile Befestigung.

Türvorbereitung

Diese Systemlösung kann für Standardtüren mit Standardschlössern eingesetzt werden. Es ist keine besondere Türvorbereitung notwendig. Lediglich für die durchgehenden Stütznocken der Rosetten sind zwei Führungsbohrungen (Ø 7 mm) erforderlich.

Türvorbereitung

Montage

Griff- und Schlüsselrosetten mit durchgehenden Stütznocken und Türgriffe werden einfach zusammengesteckt. Die komplette Garnitur wird also ohne jegliche Verschraubung montiert.

Griffrosetten zusammenstecken
Griffrosetten zusammenstecken
Türgriffe zusammenstecken
Türgriffe zusammenstecken
Schlüsselrosetten zusammenstecken
– fertig!
Schlüsselrosetten zusammenstecken
– fertig!

Demontage

Für die einfache Demontage ist eine praktische Demontagehilfe beigefügt.

Demontage

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HOPPE-SchnellstiftPlus-Garnituren im Produktkatalog ansehen

Zum Produktkatalog

Weitere Themen

endCache 11/0c/04/1f/page-content-4622-0c041f376b264dcace95c00255b20bc6.cache