Die antimikrobielle und antibakterielle Oberfläche

Die antimikrobielle Oberfläche SecuSan® unterdrückt das Wachstum von Bakterien, Pilzen und Algen auf HOPPE-Tür- und Fenstergriffen. Sie schützt damit aktiv, dauerhaft und zuverlässig vor Ansteckung – in Kliniken und Schulen genauso wie in Privathaushalten. Die hohe Wirksamkeit von SecuSan® ist in unabhängigen Labor- und Praxistests bestätigt.
HOPPE – Der gute Griff.
SecuSan® – Antimikrobiell und antibakteriell wirkende Oberfläche für HOPPE-Tür- und Fenstergriffe
readCache 11/32/b7/c0/page-content-956-32b7c0ce0fb2ea9b3749f20265c4c61b.cache :: Cachedatei: 29.02.24 17:41:01 | Seite geändert: 19.10.23 18:32:36 | gültige Cachedatei gefunden

Ist Ihnen bewusst, dass Sie über einen Türgriff tausenden unbekannten Menschen die Hand geben?

Das Thema „Hygiene“ ist seit vielen Jahren in der Öffentlichkeit präsent und heute aktueller denn je – ob in Kliniken, Schulen, in der Industrie oder in Freizeitstätten. Mit den SecuSan®-Tür- und Fenstergriffen hat HOPPE eine Lösung entwickelt, die genau dort aktiven Schutz bietet, wo er dringend benötigt wird.

  • HOPPE-Innentür-Garnitur mit SecuSan®, Serie Marseille
    HOPPE-Innentür-Garnitur mit SecuSan®, Serie Marseille
  • HOPPE-Fenstergriff mit SecuSan®, Serie Amsterdam
    HOPPE-Fenstergriff mit SecuSan®, Serie Amsterdam

Klinisch getestet

SecuSan® ist eine antimikrobielle Oberfläche, die das Wachstum von Bakterien, Pilzen und Algen sofort und dauerhaft unterdrückt. Sie ist völlig wartungsfrei und auf Langzeitnutzung ausgelegt. Ihre hohe Wirksamkeit wurde in unabhängigen Labor- und Praxistests bestätigt.

SecuSan® ist eine antibakteriell und antimikrobiell wirkende Oberfläche für Türgriffe und Fenstergriffe.

SecuSan®

So wirkt SecuSan®

Die SecuSan®-Oberfläche enthält Silberionen, die in ein Trägersystem aus Glaskeramik eingebettet sind. Diese sind aktiver Materialbestandteil und verhindern das Wachstum von Keimen wie Bakterien, Algen und Pilzen.

Die Silberionen zerstören die Zellmembranen der Keime. Das blockiert die Atmung und Nahrungsaufnahme der Zelle und stoppt dadurch die Zellteilung.

Unabhängige Tests haben belegt, dass SecuSan® das Wachstum von Keimen um mehr als 99 % reduziert. Die SecuSan®-Oberfläche behält ihre Wirksamkeit auch bei regelmäßiger Reinigung.

1) Hohe Keimbelastung auf der Oberfläche
1) Hohe Keimbelastung auf der Oberfläche
2) Silberionen zerstören Zellmembrane des Keims.
2) Silberionen zerstören Zellmembrane des Keims.
3) Der Keim stirbt ab.
3) Der Keim stirbt ab.
4) Die Keimbelastung auf der Oberfläche ist erheblich reduziert.
4) Die Keimbelastung auf der Oberfläche ist erheblich reduziert.

SecuSan®-Griffe sind besonders sinnvoll in

  • Krankenhäusern/Kliniken, Ärztehäusern, Arztpraxen, Apotheken
  • Schulen, Kindergärten, Kindertagesstätten
  • Pflegeeinrichtungen, Seniorenheimen
  • Restaurants, Gaststätten, Hotels, Pensionen
  • Vereinsheimen, Sportstätten, Freizeiteinrichtungen
  • Büros, Betrieben, Arbeitsstätten, Laboren
  • Meldeämtern, Zulassungsstellen, Behörden
  • Privatwohnungen
SecuSan®-Griffe sind besonders sinnvoll in Schulen, Kindergärten, Kindertagesstätten
SecuSan®-Griffe sind besonders sinnvoll in Pflegeeinrichtungen, Seniorenheimen
SecuSan®-Griffe sind besonders sinnvoll in Restaurants, Gaststätten, Hotels, Pensionen
SecuSan®-Griffe sind besonders sinnvoll in Krankenhäusern/Kliniken, Ärztehäusern, Arztpraxen, Apotheken

SecuSan®-Produkte sind nur für den Innenbereich geeignet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Produkte mit SecuSan® im Produktkatalog ansehen

Zum Produktkatalog

Weitere Themen

endCache 11/32/b7/c0/page-content-956-32b7c0ce0fb2ea9b3749f20265c4c61b.cache