Direkt zum Inhalt der Seite Direkt zur Hauptnavigation
 
 

Praktika und Abschlussarbeiten

Praktika und Abschlussarbeiten bei HOPPE

Schulpraktikum

Wer vor der Entscheidung für einen Ausbildungsberuf steht, möchte vielleicht erst einmal probieren, ob der ins Auge gefasste Beruf wirklich den eigenen Vorstellungen entspricht.

Wir bieten Schülern von Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien die Möglichkeit, ein entsprechendes Praktikum bei uns in den Standorten Stadtallendorf, Bromskirchen und Crottendorf zu machen. Während dieser „Schnupperwochen“ erhalten Praktikanten die Gelegenheit, durch Anschauung und Mitarbeit den „Wunschberuf“ in der Praxis kennenzulernen und erste Eindrücke über mögliche spätere Tätigkeiten zu sammeln.

Schüler von Fachoberschulen können bei uns ihr einjähriges Praktikum in kaufmännischen oder technischen Bereichen des Unternehmens absolvieren.

 

 

Praktikum zur beruflichen Orientierung

Bewerber von überbetrieblichen Trägern, wie z. B. Berufsbildungszentren, der Agentur für Arbeit und Kreisjobcentern, bekommen mit einem Praktikum Einblicke, die ihnen bei der beruflichen Orientierung oder Neuausrichtung helfen.

 

 

Studienpraktikum

HOPPE bietet (angehenden) Studenten die Möglichkeit, sowohl ein in der Studienordnung festgelegtes Pflichtpraktikum vor Beginn des Studiums wie auch freiwillige Praktika sowie Pflichtpraktika während der Studienzeit zu absolvieren.

 

 

Diplom-,/Bachelor-/Masterarbeit

Wenn Sie sich in der Endphase Ihres Studiums befinden, erhalten Sie aktuelle und zu Ihrer Fachrichtung passende Aufgabenstellungen aus der betrieblichen Praxis.
Nachdem Sie sich grundlegende Kenntnisse über die entsprechenden Prozesse in unserem Unternehmen angeeignet haben, bearbeiten Sie in der Regel ein Projekt. Wir integrieren Sie dann entweder in ein bereits bestehendes Team oder übertragen Ihnen die Verantwortung für eine eigene Aufgabe.

 

 

Duales Studium/StudiumPlus

HOPPE bietet durch die Kooperation mit (Fach-)Hochschulen und Akademien mit diesen innovativen Studienkonzepten die Möglichkeit einer Verzahnung von Theorie und Praxis. Hierbei sind die Studierenden an einer (Fach-)Hochschule immatrikuliert und haben gleichzeitig einen Arbeitsvertrag mit dem Unternehmen.

 

 

Standort Ansprechpartner

Stadtallendorf (DE)

 

 

Herr Rene Raabe
HOPPE AG
Am Plausdorfer Tor 13
D-35260 Stadtallendorf 
Tel.: +49 6428 932-259
rene.raabe@hoppe.com 

Bromskirchen (DE)

Herr Eckhard Völlmecke
HOPPE AG
Am Bahnhof 1
D-59969 Bromskirchen
Tel.: +49 2984 309-258
eckhard.voellmecke@hoppe.com

Crottendorf (DE)

 

 

Frau Carmen Lindner
HOPPE AG
Scheibenberger Straße 33a
D-09474 Crottendorf 
Tel.: +49 37344 764-132 
carmen.lindner@hoppe.com