Direkt zum Inhalt der Seite Direkt zur Hauptnavigation
 
 

Sertos®Der Standard für den Objektbereich

Headergrafik HOPPE Sertos

Schnell montiert – extrem belastbar

HOPPE hat Bewährtes noch besser gemacht: Für die Gebrauchs-Kategorie Klasse 4 – also den Objektbereich – haben wir unsere fest/drehbar gelagerte Steckgriff-Verbindung Sertos® weiterentwickelt. Eine neu konzipierte Kugel-Arretierung in der Griffverbindung sorgt nicht nur für eine zertifiziert höhere Belastbarkeit (1.000.000 Prüfzyklen!), sondern hat auch noch einen weiteren Vorteil: Griffe mit der Sertos®-Kugel-Arretierung lassen sich nun nicht nur einfach montieren, sondern auch leicht wieder demontieren.

 

 

Die Besonderheiten im Überblick 

  • neuartige Kugel-Arretierung in der Steckgriff-Verbindung
  • außerordentliche Belastbarkeit durch PIVCERTPlus-Prüfung nachgewiesen
  • komfortable Montage mit wenigen Handgriffen
  • einfache Demontage ohne Spezialwerkzeug
  • mit integriertem Rückholfederpaket
  • auch mit SecuSan® erhältlich
  • umfangreiches Sortiment
  • 10 Jahre Garantie auf die mechanische Funktion

 

 

Innovative Technik: die Kugel-Arretierung

Die von HOPPE entwickelte und hergestellte Kugel-Arretierung ermöglicht einfaches Montieren und Lösen der Verbindung mit herkömmlichen Werkzeugen, ohne dass dies zu Lasten der nötigen Stabilität geht.

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Innovative Technik: die Kugel-Arretierung

  

Montieren und Demontieren leicht gemacht

Durch die neuartige Kugel-Arretierung lassen sich Griffe mit der Sertos®-Steckgriff-Verbindung komfortabel montieren und schnell und ohne Spezialwerkzeug von der Tür lösen.

 

 

Für die Montage

 

Montage HOPPE-Sertos®, Schritt 1: Unterkonstruktion aufstecken und festschrauben
Unterkonstruktion aufstecken 
und festschrauben
  Montage HOPPE-Sertos®, Schritt 2: Rosetten aufklippen
Rosetten aufklippen
 
  Montage HOPPE-Sertos®, Schritt 3: Profilstift einsetzen
Profilvollstift einsetzen
 

Montage HOPPE-Sertos®, Schritt 4: Griffe zusammenstecken und Gewindestift festziehen
Griffe zusammenstecken und Innensechskant-Schraube festziehen
  Montage HOPPE-Sertos®, Schritt 5: Fertig!
Fertig!
 
   

 

 

Für die Demontage

 

Demontage HOPPE-Sertos®, Schritt 1: Gewindestift herausdrehen und Rosetten abklippen  

1. Innensechskant-Schraube herausdrehen und Rosetten abklippen

2. Zum Lösen der Kugel-Arretierung Demontagepunkt eindrücken
    (z. B. mit einem Innensechskant-Schlüssel oder einem einfachen
    Schraubendreher)

3. Griffe (eventuell mit leichten Rüttelbewegungen) auseinanderziehen

 

Zertifizierte Dauerfunktion

Sertos®-Steckgriff-Verbindungen mit Kugel-Arretierung für den Objektbereich sind extrem belastbar. Sie sind für eine Dauerbelastung von mindestens 1.000.000 Betätigungen ohne Funktionsbeeinträchtigung ausgelegt. Das ist durch die PIVCERTPlus-Prüfung (DIN EN 1906 plus Zusatzanforderungen) des Prüfinstituts Velbert nachgewiesen. Geprüft wurden Innentür-Garnituren der Gebrauchs-Kategorie Klasse 4 sowie Garnituren für Feuer-/Rauch- und Fluchtwegtüren.

 

 

Auch mit SecuSan® erhältlich

Einige der Innentür-Garnituren mit Sertos®-Steckgriff-Verbindungen sind auch mit unserer antimikrobiell wirkenden SecuSan®-Oberfläche erhältlich, die mikrobielles Wachstum sofort und dauerhaft unterdrückt. Diese Lösung bietet genau dort aktiven Schutz, wo er dringend benötigt wird – z. B. in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen oder Kindergärten oder in der Industrie. Das Interessante daran: SecuSan® ist völlig wartungs- und verschleißfrei und damit ideal für den Einsatz im Objektbereich geeignet.

 

 

Europäisches Patent EP 2 924 197
Sertos®

 

 

Sertos® – Der Standard für den Objektbereich

Prüfzeichen "PIVCert"