Direkt zum Inhalt der Seite Direkt zur Hauptnavigation
 
 

eBeschläge von HOPPE

<strong>eTürbeschläge von HOPPE<br></strong>
Ansehen Ausblenden

Komfortabel und sicher

Bei schlüssellosen Zutrittsmöglichkeiten wird das Motorschloss der Tür über den eTürbeschlag von außen angesteuert und entriegelt.

 

Hoher Komfort

Auch wenn man gerade keine Hand frei hat: Mit einem eTürbeschlag gelingt das „Aufschließen“ immer komfortabel und zeitsparend.

•  Ohne lästiges Suchen nach dem Schlüssel

•  Ohne etwas absetzen zu müssen

 

 

Sicherer Zutritt

Wenn der „Schlüssel“ zur Tür der eigene Finger ist, wird der Zutritt sehr viel sicherer: Biometrische Merkmale können im Gegensatz zu einem Schlüssel wesentlich schwerer kopiert werden. Sie zu verlieren oder zu verlegen ist so gut wie unmöglich.

 

 

Unkomplizierte Montage

Das Kabel zur Verbindung mit dem Motorschloss ist beim eTürbeschlag bereits vormontiert. Es muss nur noch zum Motorschloss geführt und dort angeschlossen werden. Ansonsten wird ein eTürbeschlag wie gewohnt montiert.

 

 



Weiterlesen
<strong>eFenstergriffe von HOPPE</strong>

Praktisch und smart

Ein eFenstergriff teilt einem Smart Home-System mit, in welcher Griffstellung er sich befindet. Je nach Konfiguration können damit z. B. Heizung, Verschattung und Klimaanlage gesteuert werden.

Bestimmte Ausführungen – z. B. der eFenstergriff SecuSignal® mit Schließzylinder oder der eFenstergriff AutoLock – sind außerdem einbruchhemmend.

 

 

Einfache Integration in Smart Home-Systeme

Die Inbetriebnahme eines eFenstergriffs dauert nur wenige Minuten: Er wird dem System gemäß den Vorgaben des Herstellers hinzugefügt und dann als neue Komponente integriert.

 

 

 

Funkreichweiten-Planung

Funksignale sind elektromagnetische Wellen, deren Signal auf dem Weg vom Sender zum Empfänger gedämpft werden kann. Eine ausführliche Anleitung zur Funkreichweiten-Planung ist im EnOcean White Paper AN001 „Reichweitenplanung für EnOcean-Funksysteme“ auf der Seite www.enocean.de zu finden.

 

 



 


Logo EnOceanEnOcean-Technologie

eFenstergriffe von HOPPE arbeiten mit dem Funkstandard EnOcean, der nach dem Prinzip des klimaneutralen Energy Harvesting funktioniert.

Viele Anwendungen können mit EnOcean vollkommen batterielos betrieben werden – die Energie zum Versenden des Funksignals entsteht dann aus der Bewegung des Fenstergriffs heraus.



•  Umweltschonend

•  Klimaneutral

•  Nachhaltig

•  Komfortabel

•  Extrem geringe elektronische Emissionen;
    rund 100 Mal weniger als bei einem kabelgebundenen Taster


 

 

 

Weiterlesen