Direkt zum Inhalt der Seite Direkt zur Hauptnavigation
 
 

ERP-Anwendungsentwickler (w/m/d)

ERP-Anwendungsentwickler (w/m/d)

Gelebte Werte haben für Sie eine Bedeutung?
Lebens-Qualität am Arbeitsplatz ist Ihnen wichtig?

HOPPE, europaweit Marktführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Beschlagsystemen für Türen und Fenster, ist mit rund 3.100 Mitarbeitern international tätig. In dem eigentümergeführten Familien-Unternehmen ist die wertebasierte und sinnorientierte Unternehmensführung die Basis unseres täglichen Arbeitens.

Zur Unterstützung und Weiterentwicklung unseres Bereiches IT-Applikationen suchen wir am Standort Stadtallendorf im Zuge einer Altersnachfolge, unbefristet und in Vollzeit, einen

ERP-Anwendungsentwickler (w/m/d)

Verantwortlicher (m/w/d) Vermarktungs-Service

Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem:

  • die Entwicklung von Datenstrukturen und Funktionalitäten in den Microsoft ERP-Systemen AX 2012 und Dynamics 365
  • die Anforderungs-Analyse und Mitwirkung bei der Konzeption von Geschäftsprozessen und Funktionen
  • die Anbindung externer Anwendungen durch Programmierung von geeigneten Schnittstellen
  • die Tests und Debuggings von Programmen, Programmanpassungen und Schnittstellen
  • die Pflege der betreuten Anwendungen in enger Zusammenarbeit mit den Anwenderberatern und Key-Usern

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen, wenn Sie – aufbauend auf einem Informatik-Studium oder einer vergleichbaren Qualifikation mit relevanter Berufserfahrung im internationalen industriellen Umfeld – das nötige

  • Wissen
    Umfangreiche Erfahrungen in objektorientierter Programmierung (idealerweise im Bereich der ERP-Systeme Microsoft AX 2012 und Dynamics 365), Erfahrung im Umgang mit Datenbanksystemen (bevorzugt Microsoft SQL-Server), Erfahrung in der Umsetzung von Software-Projekten
  • Wollen
    Begeisterung für IT-Systeme und Prozessoptimierung, Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, eigenverantwortliches und engagiertes Arbeiten, Entscheidungsfreude, Kreativität und Flexibilität, Reisebereitschaft, ausgeprägte Praxisorientierung, Einhaltung gesetzlicher/regulatorischer Anforderungen und interner Regeln/Richtlinien
  • Können
    Technisches Verständnis mit dem Blick fürs Wesentliche, hohes Maß an Sozial- und Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen, strategisches und analytisches Denkvermögen, strukturierte und zielorientiere Arbeitsweise, sichere Deutsch- und Englischkenntnisse

mitbringen.

Bitte schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Einkommensvorstellung an [email protected]. Oder rufen Sie Herrn Raabe, Mitarbeiter-Betreuer Hauptverwaltung Stadtallendorf, doch einfach an: +49 6428 932 259.

Ansprechpartner:
Herr Rene Raabe
HOPPE AG
Am Plausdorfer Tor 13
35260 Stadtallendorf
Tel: +49 6428 932-259
[email protected]