Direkt zum Inhalt der Seite Direkt zur Hauptnavigation
 
 

HOPPE-Kompakt-Fenstergriff

HOPPE-Kompakt-Fenstergriff – Reduziertes Design ohne Rosette

Reduziertes Design ohne Rosette

Ein HOPPE-Kompakt-Fenstergriff zeichnet sich durch eine stark reduzierte, „kompakte“ Gestaltung aus. Die Unterkonstruktion des Fenstergriffs steckt nicht mehr, wie sonst üblich, in einer mit dem Griff verbundenen Fenstergriff-Rosette, sondern wird als separates Bauteil direkt auf das Fensterprofil geschraubt. Um den Griff auf dem Profil zu befestigen, wird er auf die Unterkonstruktion aufgesteckt und verdeckt diese dann vollständig – der Griffhals liegt direkt am Fensterprofil an. Die stabile Unterkonstruktion ist dabei vierfach mit dem Profil verschraubt und gewährleistet so einen festen Sitz auf Fensterprofilen aller Materialien – sowohl Aluminium wie auch Holz und Kunststoff.

Die Vorteile

  • Attraktives, reduziertes Design
  • Stabiler Sitz auf Fensterprofilen aus Aluminium, Holz und Kunststoff
  • Schnelle Befestigung des Griffs durch einfaches Aufstecken
  • Hochwertige Verarbeitung, HOPPE-Markenqualität

Stabiler Sitz auf allen Fensterprofilen

Für die Montage der HOPPE-Kompakt-Fenstergriffe wird das Fensterprofil speziell vorbereitet. Zwei Bohrungen nehmen die Nocken der Unterkonstruktion auf und verhindern eine ungewollte Verdrehung bei Betätigung. Vier zusätzliche Schrauben befestigen die Unterkonstruktion und sorgen dafür, dass sie stabil sowohl auf Aluminium- wie auch auf Holz- und Kunststoff-Fensterprofilen sitzt.

Der Kompakt-Fenstergriff ist zum Patent (EP 4 030 021 A1) angemeldet. Griff und Unterkonstruktion sind gewohnt hochwertig verarbeitet und orientieren sich an der Norm DIN EN 13126-3. Die speziell entwickelte Rastung ermöglicht eine präzise Betätigung.

HOPPE-Kompakt-Fenstergriff-Montage

Einfache Griffmontage

Ein in die Unterkonstruktion integriertes Schnellbefestigungs-Element sorgt für eine einfache Montage des Griffs. Im montierten Zustand hält das Element den Vierkantstift des Griffs sicher im Profil; mit einem kleinen Werkzeugschlüssel kann der Griff schnell und unkompliziert wieder gelöst werden.

 

Attraktive Serien und Oberflächen

Der neue HOPPE-Kompakt-Fenstergriff ist für die Aluminium-Serien Austin und Hamburg erhältlich – jeweils in der Standard-Ausführung und in abschliessbarer Variante.

Zur Auswahl stehen derzeit die Oberflächen silberfarben (F1), edelstahlfarben matt (F31-1), bronzefarben mittel matt (F33-1), stahlfarben (F9) sowie die Trendfarbe Verkehrsweiss (F9016).

Hamburg – 0700RL-F1

Austin (0769RL)

F1 (silberfarben)

F1
(silberfarben)

F31-1 (edelstahlfarben matt)

F31-1
(edelstahlfarben matt)

F33-1 (bronzefarben mittel matt)

F33-1
(bronzefarben mittel matt)
F9 (stahlfarben)

F9
(stahlfarben)
F9016 (Verkehrsweiss)

F9016
(Verkehrsweiss)

Hamburg (0700RL)

F1 (silberfarben)

F1
(silberfarben)

F31-1 (edelstahlfarben matt)

F31-1
(edelstahlfarben matt)

F33-1 (bronzefarben mittel matt)

F33-1
(bronzefarben mittel matt)
F9 (stahlfarben)

F9
(stahlfarben)
F9016 (Verkehrsweiss)

F9016
(Verkehrsweiss)